Glasstrahlen

[Home][Sandstrahltechnik][Glasstrahlen]


 

In der Glasstrahltechnik bieten wir Strahlungen mit Glasperlen und Glasgranulat an :

 

 

  • Glasperlen setzen sich aus mineralischen und synthetischen  Stoffen zusammen. Es gibt keine Metallbestandteile. Glasperlen eignen sich besonders zu Seidenmatteffekten und zur Reinigung von bearbeiteten Edelstahloberflächen.

        

                

 

       

       • Der Einsatz von Glasgranulat empfiehlt sich insbesondere  bei          Metalloberflächen mit geringer  Wandstärke oder Teilen, bei denen die          Oberflächenspannung geringstmöglich verändert werden darf.

         Glasgranulat ist ebenso ein geeignetes Strahlmittel für anschließende           Verzinkung.

 

           

 

[[Unternehmen][Sandstrahltechnik][Lackiertechnik][Metallspritztechnik][Anfrage][Anfahrt][Impressum]


Copyright (c) 2008. Alle Rechte vorbehalten.

riedl@ewriedl.de